Reiseplanung Kroatien Medulin

Im NationalparkÜber den letzten Kroatien Urlaub habe ich ja bereits hier ausführlich berichtet. Auch wenn wir wie gesagt überraschenderweise ganz zufrieden waren mit unserem Riesen-Hotelkomplex, möchte ich ungern erneut im Hotel buchen. Während unseres diesjährigen Madeira Urlaubs ist mir erst wieder bewusst geworden, wie komfortabel und entspannt ein eigenes Ferienhaus ist. Sicherlich hat ein Hotel den Vorteil, dass man sich quasi bedienen lassen kann, aber ich finde, in einem Hotel fühlt man sich immer irgendwie fremd. In unserem Ferienhaus auf Madeira haben wir uns richtig heimisch gefühlt, das Ganze ist irgendwie persönlicher und natürlich ist der viele Platz zur freien Gestaltung der Zeit ein echter Luxus.

Da es noch einige Länder und Gebiete dieser Welt gibt, die ich noch nicht gesehen habe und mir die Auswahl einer Urlaubsdestination immer schwer fällt habe ich dieses Jahr einen neuen Vorsatz (begünstigt durch den ewigen Trip von Frankfurt nach Funchal) gefasst: ich fliege nur noch in Länder (bis auf weiteres), die man von Erfurt aus anfliegen kann. Der Bequemlichkeit halber.

Da der Erfurter Flugplan doch eher übersichtlich ist, möchte ich diesen Herbst gern wieder nach Kroatien. Ja, einige werden sagen:  Wie langweilig. Aber wir sind letztes Jahr nach Split geflogen, haben in eher typischen Pauschalurlaub gemacht und waren zu allem Überfluss auch noch alle krank. Also versteht mich nicht falsch, der Urlaub war schön, das Essen war super und das Wetter war Balsam für die Seele. Trotzdem habe ich nicht das Gefühl, das wahre Kroatien schon umfassend kennengelernt zu haben. Und da man ab Erfurt nicht nur nach Split sondern auch einmal die Woche nach Pula fliegen kann, wird das mein nächstes Ziel.

Kroatien Landkarte

Kroatien Landkarte Quelle: Goolge Maps

Pula liegt in Istrien und ist sowohl landschaftlich als auch kulturell anders geprägt als das mitteldalmatische Split.

Bei unserem letzten Urlaub waren wir eher negativ überrascht, dass man in der Region um Split nicht wandern gehen kann. Nicht, weil die Landschaft nicht wunderschön wäre sondern weil immer noch Tretminen im Boden liegen und die Wanderwege nicht begehbar sind.

Ich habe gelesen, dass dies in der nördlichen Region Istriens nicht der Fall ist, somit freue ich mich auf einen tollen Wanderurlaub. Pula selbst ist mir eigentlich zu groß für den gesamten Aufenthalt, deswegen habe ich mir eher Medulin ausgesucht ( Infos zu Medulin). Die kleine Stadt an der Küste soll zwar ein ziemliches Touristen Zentrum sein, aber sicherlich finden sich einige tolle Ferienwohnungen am Stadtrand oder außerhalb des Trubels. Und damit die Unterkunftsbuchung diesmal nicht wieder ein Schnellschuss wird, habe ich mir schon jetzt ein paar Ferienhäuser angesehen:

Bildersuche der Eco Villa Medulin

In Ermangelung eigener Bilder der Villa Sara hier ein Auszug aus der Google Bilder Suche

Bei meiner Suche bin ich auf die Eco Villa Sara gestoßen. Dieses Ferienhaus liegt am Stadtrand von Medulin und hat mir auf Anhieb gefallen. Das kleine Ferienhaus ist für 4 Personen ausgerüstet, wir könnten also mit einem befreundeten Pärchen fahren. Besonders gut gefällt mir, dass das Haus einen eigenen Kamin hat, ich sehe schon die kuschligen Abende mit einem Glas Wein vor mir. Auch sonst gefällt mir die Innenausstattung sehr gut, halt eher urig und gemütlich. Dieses Haus wäre aktuell für meinen Wunschzeitraum für 1.269€ verfügbar.

Bildersuche Stancija Negriča

In Ermangelung eigener Bilder des Ferienhauses Stancija Negriča hier die Ergebnisse der Google Bilder Suche

Etwas günstiger wäre das Ferienhaus Stancija Negričani. Dieses ist jedoch auch 6 Kilometer vom Zentrum Medulins entfernt, sodass man Abends immer mit dem Auto zur Bar oder ins Restaurant muss. Dafür gefallen mir die Bilder der Unterkunft sehr gut. Leider habe ich im Netz keine umfassenden Infos gefunden, jedoch sieht diese kleine Terrasse unendlich gemütlich aus! Eine Buchungsanfrage kann man an stancijanegricani@gmail.com stellen, mal schauen, ob man mich hier versteht.

Alternativ bin ich für jeden Vorschlag offen. Ich habe ja noch ein wenig Zeit. Wenn also jemand schon Erfahrungen mit der Mietung von Ferienhäusern in der Region gemacht hat und mir einen Anbieter oder einen Vermieter empfehlen kann gern.

Wichtiger Hinweis: Da ich selbst leider über keine eigenen Bilder der Ferienhöäuser verfüge, habe ich jeweils auf einen Screenshot der Google Bilder Suche zurückgreifen müssen. Sollte sich jemand in seinen Bildrechten verletzt fühlen, bitte kontaktiert mich: kontakt@thoringi.info

Schreibe einen Kommentar

Or

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *