Flucht vor dem Winter – wenigstens theoretisch

Ich wache morgens auf und es ist dunkel. Auch im Laufe des Tages wird es nicht hell, nur trüb und irgendwie grau. Und wenn ich abends von Arbeit nach Hause gehe ist es längst wieder dunkel.
Ich brauche wohl nicht weiter darauf hinweisen, dass mich diese Winterzeit deprimiert und demotiviert. Sicherlich, der Winter hat auch schönes. Wenn die Sonne vom Himmel scheint und der frisch gefallene Schnee glitzert bin ich ein großer Fan. Auch wenn ich dick eingepackt auf dem Weihnachtsmarkt stehe, das Gesicht vor Kälte brennt, und ich einen heißen Glühwein trinke, bin ich durchaus Fan dieser Jahreszeit. Nur leider sind diese Momente und diese perfekten Wintertage viel zu selten. Seien wir ehrlich, es überwiegt das Grau.

Auf der Pisteder Weimarer Bahnhof

Wunsch vs. Wirklichkeit

Um mich wenigstens gedanklich zu erheitern plane ich lieber meinen Rückzug aus der Kälte hinein in die Wärme (und neue Abenteuer). Die Reise im Februar ist bereits geplant, es geht wieder für eine Woche nach Madeira. Doch der Rest des Jahresurlaubs 2014 ist noch frei verfügbar und möchte für aufregende Reisen verplant werden.

Jordanien? Peru? Indien? Thailand?

Ich bin zwar schon ein wenig rumgekommen, aber es bleibt so viel zu entdecken. Keine Ahnung wo ich anfangen soll. Auf der Suche nach Inspirationen bin ich auf diese Infografik gestoßen:

 

Die Auflistung der 22 beliebtesten Fernreiseziele beschämt mich etwas. Bislang konnte ich nur Italien, Spanien und Ägypten von der Liste abhaken. Das ist wenig, zumal ich Spanien und Italien nicht wirklich zu Fernreisezielen zählen würde. Ich bin wohl eher der Typ, der näherliegende Länder erkundet. Nicht aus Desinteresse oder Angst vor langen Flügen, einfach, weil ich mehrere kurze Urlaube über das Jahr verteilt bevorzuge. Stell dir vor ich würde meinen ganzen Jahresurlaub zusammenschmeißen und eine wahnsinnig tolle Reise machen. Soweit so gut. Doch was mach ich den Rest des Jahres???

Wenn ich aber schon am Träumen bin, hier meine eigene Liste der Top Fernreiseziele:

(1) Indien
(2) Bali
(3) Kanada
(4) Thailand
(5) Südafrika

Ok, ich höre jetzt lieber auf, sonst überwältigt mich das Fernweh. Ich muss nur schnell im Lotto gewinnen und kündigen, dann kann es losgehen und die Liste beliebig fortgeführt werden.

Schreibe einen Kommentar

Or

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *